Enno Haase

Geboren am 21.5.1927 in Bad Salzdetfurth, von 1953 bis 1992 Pastor an St. Servatius in Duderstadt, rege Seelsorge-, Predigt- und Jugendarbeit und Bautätigkeit. Kreisjugendpastor für den Kirchenkreis Herzberg (1954-1961), ev. Religionsunterricht zuerst bei den Ursulinen, im Laufe der Zeit in allen öffentlichen Schulen Duderstadts. Stellvertretender Vorsitzender des Kreisjugendringes des Landkreises Duderstadt bis 1978. Beschaffung von 5 Glocken, die genau auf das in St. Cyriakus schon hängende Geläut abgestimmt wurden. Vorsitzender des Kirchenvorstandes (1959-1984). Kindergartenneubau in der Kolpingstraße (1967). Gründliche Renovierung von St. Servatius (1975), der Kapelle in Westerode und des Gemeindehauses, Beschaffung der Orgel aus der Werkstatt von Ahrend, Leer. Kuratoriumsmitglied der Hollenbachstiftung (1973-2007) Vorstandmitglied der Theater- und Konzert-Vereinigung (TKV) (1980-2007), Mitglied im Förderkreis Stadtbildpflege, Gründungsmitglied der Bürgerstiftung.
Enno Haase verstarb am 1.2.2015 in Duderstadt.

Produktvergleich (0)


Die Duderstädter Pfarrkirchen
Die Evangelischen in Duderstadt

Die Evangelischen in Duderstadt

Ein besonders interessantes Kapitel Duderstädter und Eichsfelder Geschichte, das vielen bis heute nu..

10,00 €

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))