Josef Keppler

 

Geboren 1944 in Dingelstädt. Studium in Weimar, Erfurt und Potsdam. Diplom-Lehrer für Deutsch. Lehrer in Wahlhausen und Mackenrode, stellvertretender Schuldirektor in Uder, Kulturamtsleiter und Leiter der Unteren Denkmalschutzbehörde in Heiligenstadt. Vorsitzender des Heimatvereins in Lindewerra, Gründungs- und Beiratsmitglied des Vereins für Eichsfeldische Heimatkunde, seit 2007 stellvertretender Vorsitzender des Vereins. Lektor des Eichsfeld-Jahrbuches, Redaktionsmitglied der Eichsfelder Heimatzeitschrift.

Mehrere eigene Publikationen im Verlag Mecke Druck u.a. Burg Hanstein, Burg Ludwigstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland (1996, 2. Auflage 1997, 3. Auflage 2002), Lindewerrsches Bilderbuch (1999), Das einstige Zisterzienserinnenkloster Beuren (2000).

Autor, Bild- bzw. Koautor mehrerer Bildbände: Kirchliche Kunst im Eichsfeld (1997), Duderstadt - Eine Stadt mit Charme (1998), Unser schönes Eichsfeld (2000), 2. Auflage (2007) , Die kath. Dorfkirchen des Eichsfeldes in kurmainzischer Zeit (1670-1802) (2001), Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen und Kunstführer (2005, dieser Titel kam hauptsächlich auf die Initiative von Josef Keppler zustande), Urkundenbuch des Hansteins, (2007).

Lektor bedeutender Werke verschiedener Autoren.

Produktvergleich (0)


Burg Hanstein

Burg Hanstein

Die Burg Hanstein zählt zu den schönsten und bedeutendsten Burganlagen in Mitteldeutschlan..

19,95 €

Burg Hanstein, Burg Ludwigstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Burg Hanstein, Burg Ludwigstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Auf kaum 10 Kilometern trennt die Werra das Eichsfelder Land vom nördlichen Hessen, eint aber zuglei..

3,00 €

Das einstige Zisterzienserinnenkloster Beuren

Das einstige Zisterzienserinnenkloster Beuren

Nachdem 1998 bereits die Dissertation von Adalbert Dölle über das ehemalige Kloster Beuren..

5,00 €

Die Burg Hanstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Die Burg Hanstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Bereits in der 2. Auflage gibt es jetzt den Führer durch das eichsfeldische Werraland. Sicher eines ..

Die Burg Hanstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Die Burg Hanstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Erstmals gibt es jetzt einen Führer durch das eichsfeldische Werraland. Sicher eines der schönsten F..

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Wenige Tage vor dem ersten Besuch eines katholischen Kirchenoberhaupts in Thüringen und im Eich..

9,95 €

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Das Eichsfeld wird von Historikern gern als landschaftliches Übergangsgebiet und kulturelles Bindegl..

Duderstadt

Duderstadt

"Aus schatt’gen Linden schaut hervor, Das alte, biedre Duderstadt, Das noch manch Altertu..

14,90 €

E-Book: Burg Hanstein

E-Book: Burg Hanstein

Die Burg Hanstein zählt zu den schönsten und bedeutendsten Burganlagen in Mitteldeutschlan..

14,99 €

E-Book: Hanstein, Ludwigstein, Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

E-Book: Hanstein, Ludwigstein, Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Auf kaum 10 Kilometern trennt die Werra das Eichsfelder Land vom nördlichen Hessen, eint aber z..

2,99 €

E-Book: Mons adjutorii seu Salvatoris Christi, das ist:

E-Book: Mons adjutorii seu Salvatoris Christi, das ist:

Der Hülfensberg als Wallfahrtsort hatte und hat noch heute für das Eichsfeld und darü..

3,99 €

E-Book: Unser schönes Eichsfeld

E-Book: Unser schönes Eichsfeld

Exakt in der Mitte Deutschlands - zwischen Harz und Werra, Göttinger Senke und Thüringer B..

8,99 €

Eichsfeld

Eichsfeld

Das Eichsfeld, das als landschaftliches Übergangsgebiet und kulturelles Bindeglied zwischen Thüringe..

3,00 €

Eichsfeld-Jahrbuch 1996

Eichsfeld-Jahrbuch 1996

Sonderausgabe des Jahrbuches Eichsfeld Jahrgang 4, 1996. Lexikalisch angelegter Themenband "Kir..

Eichsfeld-Jahrbuch 1997

Eichsfeld-Jahrbuch 1997

Aus dem Inhalt: Ulrich HUSSONG, Die erste Erwähnung des Eichsfeldes im Jahr 897, S. 5-23. ..

16,00 €

Zeige 0 bis 0 von 0 (0 Seite(n))