Rolf-Günther Lucke

 

Geboren 1935 in Zeulenroda, 1953-1958 Studium der Kunstgeschichte und Archäologie in Jena, wiss. Assistent an den Museen in Gera, Jena und Gotha (Münzkabinett), 1965-1986 wiss. Mitarbeiter (Oberkonservator) am Institut für Denkmalpflege Erfurt, 1986-2000 Beauftragter für Kunstgut im Bistum Erfurt, Erfassung des gesamten kirchlichen Kunstgutes des Bistums, Veröffentlichungen zu Kunststätten und Kunstwerken in Thüringen, darunter über Dom und Severikirche sowie Krämerbrücke in Erfurt.

Dr. Lucke ist Koautor zwei hervorragender im Verlag Mecke Druck erschienenen Bildbände: Kirchliche Kunst im Eichsfeld (1997), Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen und Kunstführer (2005).

Produktvergleich (0)


Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Wenige Tage vor dem ersten Besuch eines katholischen Kirchenoberhaupts in Thüringen und im Eich..

9,95 €

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Die Kirchen im Eichsfeld - Kirchen- und Kunstführer

Das Eichsfeld wird von Historikern gern als landschaftliches Übergangsgebiet und kulturelles Bindegl..

Eichsfeld-Jahrbuch 1996

Eichsfeld-Jahrbuch 1996

Sonderausgabe des Jahrbuches Eichsfeld Jahrgang 4, 1996. Lexikalisch angelegter Themenband "Kir..

Kirchliche Kunst im Eichsfeld

Kirchliche Kunst im Eichsfeld

Diese außergewöhnliche und einmalige Publikation will als kunstgeschichtlicher Begleiter durch die b..

Zeige 0 bis 0 von 0 (0 Seite(n))