Robert Nelz

 

Geboren am 4.8.1888 in Duderstadt, gestorben am 2.2.1937 in Buer.

Nach dem Besuch des Gymnasiums in Heiligenstadt und Bonn studierte er in Bonn Theologie, wurde 1912 zum Priester geweiht, wirkte als Kaplan in Oberhausen, promovierte 1915 zum Dr. theol., legte 1917 das Staatsexamen als Philologe ab und war zunächst als Studienassessor in Köln, dann bis 1937 als Studienrat in Buer tätig.

Neuauflagen seiner kulturhistorischen Heimatromane Krummstab und Preußenaar und Der Sämann von Kurmainz erschienen 1930 im Verlag Mecke. Es folgten 1931 Der Schwedenkirchhof oder Wambold der Fürst, 1932, Aus Feuer geboren, 1933, Der Berg des Heiles, 1934, Preußenadlers Flügelrauschen und 1935 Durch Zweifel zum Sieg. 2003 wurde sein Roman Aus Feuer geboren als Reprint neu aufgelegt.

Produktvergleich (0)


Aus Feuer geboren
Aus Feuer geboren

Aus Feuer geboren

50 Jahre nachdem zigtausende von Lesern die Romane des in Duderstadt geborenen Eichsfelder Schriftst..

15,90 €

Der Berg des Heiles
Der Sämann von Kurmainz

Der Sämann von Kurmainz

Roman aus dem Zeitalter der großen Glaubenskämpfe. ..

Der Schwedenkirchhof oder Wambold der Fürst

Der Schwedenkirchhof oder Wambold der Fürst

Roman aus dem 30jährigen Krieg ..

Durch Zweifel zum Siege
Krummstab und Preußenaar
Zeige 0 bis 0 von 0 (0 Seite(n))