Hermann Tallau

Geboren 1936 in Bassum bei Bremen. Bankkaufmann, Studium der Betriebswirtschaftslehre in Hamburg und Göttingen. Hochschulassistent, Promotion zum Dr. rer. pol. 1968.

Verbandsrevisor, Sparkassendirektor in Herzberg / Bad Lauterberg im Harz, zuletzt 1984-2001 Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Duderstadt.

Veröffentlichungen auf dem Gebiet Schützenwesen - Sportschießen, u. a. für den Deutschen Sparkassenverlag 25 Jahrgänge 1984-2008 Schützen-Jahrbuch.

Tätigkeiten für den Deutschen Schützenbund: Weltmeisterschaft Sportschießen 1966 in Wiesbaden – Leiter der Dolmetschergruppe, Olympische Spiele in München 1972 – Leiter der Beobachtergruppe Sportschießen, Rechnungsprüfer seit 1988.

Im Rahmen von Vereinstätigkeiten: Besondere Aufgabenstellungen für den Kreisschützenverband Göttingen, den Förderverein Deutsche Schützentradition in Gotha, die Schützengesellschaft Duderstadt.

Produktvergleich (0)


700 Jahre Schützen in Duderstadt 1302-2002

700 Jahre Schützen in Duderstadt 1302-2002

Das Schützenwesen ist ein komplexes Phänomen von historischer und gesellschaftlicher Tragw..

50,00 €

Duderstädter Schützen

Duderstädter Schützen

Dem Schützentum ist in Deutschland, Regionen übergreifend, ein zu beachtender gesellschaft..

14,95 €

Ein Kaleidoskop zum Schützenwesen

Ein Kaleidoskop zum Schützenwesen

Die Schützenbewegung ist ein komplexes Phänomen von historischer und gegenwärtiger Be..

14,95 €

Impressionen vom Jubiläumsschützenfest - eine Fotodokumentation

Impressionen vom Jubiläumsschützenfest - eine Fotodokumentation

Mit dieser Veröffentlichung versucht der Autor keineswegs, den Ablauf dieser Großveransta..

14,95 €

Zeige 0 bis 0 von 0 (0 Seite(n))