Hansi Sondermann

1931 geboren, Jahrzehnte als Bankkaufmann tätig, neigungs- und begabungsgemäß jedoch mehr dem Theater, der Literatur, Musik und Kunst zugewandt. Nach dem Ende des Berufslebens, aber auch vorher schon, künstlerisch produktiv: Bildwerke, Kompositionen und theatralisch-musikalische Aufführungen; neben seinem Roman „Ballade g-Moll“ und dieser Anthologie gibt es noch zahlreiche Kurztexte, die u.a. im Rahmen der Schreibwerkstatt der Universität des Dritten Lebensalters, Göttingen verfasst und veröffentlicht wurden.

Produktvergleich (0)


Ich geh den Wall entlang

Ich geh den Wall entlang

In den Kurzgeschichten dieser Textsammlung werden selbst erlebte und erdachte Geschehnisse erzä..

12,95 €

Zeige 0 bis 0 von 0 (0 Seite(n))