Aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und Auswirkungen auf das Handwerk

Informationen über das Buch
Herausgeber Volkswirtschaftliches Institut für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen
Format DIN A 5
Seitenumfang 228
Bindeart Broschur
Informationen Reihe "Kontaktstudium Wirtschaftswissenschaft" 1998.
Erscheinungsort Duderstadt 1998

Beschreibung

Angesichts der seit Jahren andauernden hohen Arbeitslosigkeit in Deutschland werden zuneh-mend Zweifel an der Wirksamkeit der eingesetzten arbeitsmarktpolitischen Instrumente laut. Die be-schäftigungspolitischen Erfolge, die einige EU-Länder und insbesondere die USA in den letzten Jahren erzielt haben, haben die Diskussion hierüber zusätzlich angefacht. Im Zentrum der Auseinandersetzung steht dabei die Frage, ob der Arbeitslosigkeit am besten durch eine verstärkte Förderung des zweiten Arbeitsmarktes begegnet werden kann oder ob es letztlich nicht effektiver ist, die Angebots- bzw. Rahmenbedingungen der Unternehmen nachhaltig zu verbessern, um dadurch den ersten Arbeitsmarkt zu stärken. Vor diesem Hintergrund werden in der vorliegenden Arbeit aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt aufgezeigt und auf ihre möglichen Auswirkungen auf das Handwerk hin untersucht. Die verschiedenen Beiträge beschäftigen sich u.a. mit den beschäftigungs-, wettbewerbs- und fiskalpolitischen Auswirkungen des zweiten Arbeitsmarktes, der Bedeutung von Lohn- und Einkommenszuschüssen für eine Beschäftigungsausweitung sowie der Ü

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und Auswirkungen auf das Handwerk
  • 7,00 €


Bestseller