Geschichte des Handwerks - Handwerk im Geschichtsbild

Informationen über das Buch
Format 15,5 x 23 cm
Bindeart broschiert
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 2014

Beschreibung

Aus dem Vorwort  Das Handwerk bildet mit seinen kleinen und mittleren Betrieben den Kern des deutschen Mittelstandes und ist als Wirtschaftsbereich außerordentlich vielseitig. Ob Privatverbrauchern, Industrie, Handel oder der öffentlichen Hand - das deutsche Handwerk bietet ein breites, differenziertes und vor allem hochwertiges Angebot an Waren und Dienstleistungen. Eine besondere Stärke sind die individuellen Produkte und maßgeschneiderten Problemlösungen, die Handwerker durch ihr fachliches Können ermöglichen. Im Laufe der Jahrhunderte hat das Handwerk die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung unseres Landes maßgeblich beeinflusst und sich selbst dabei nachhaltig gewandelt. Seit Michael Polanyi in den 1960er Jahren den Begriff des impliziten Wissens in die Diskussion eingeführt hat, sind ganzheitliche Betrachtungen, die tacit knowledge und Erfahrungswissen in Innovationssystemen berücksichtigen, aus den Gesellschaftswissenschaften nicht mehr wegzudenken. In jüngster Zeit hat R

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Geschichte des Handwerks - Handwerk im Geschichtsbild
Blick ins Buch
  • 18,00 €


Bestseller

Eichsfeldische Bibliographie

Eichsfeldische Bibliographie

124,95 € ISBN: 978-3-86944-150-4

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

12,99 € ISBN: 978-3-86944-174-0

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

10,00 € ISBN: 978-3-941847-23-1