Germanische Götterballade - ein germanisches Göttermärchen

o d e r wie Wodan mit seinen Asen und Helden von den unwirtlichen Nordgefilden zum schönen Harze gelangten und was sie alles erlebten

Informationen über das Buch
Format 15 x 22 cm
Seitenumfang 276
Bindeart gebunden
Informationen 22 Abbildungen
Erscheinungsort Duderstadt 2007

Beschreibung

Aus den früheren Kultur-Epochen der alten Völker, wie Babylonier, Ägypter, Kreter, Griechen, Römer u.a. sind uns teilweise umfangreiche Schilderungen in Form von Mythen, Sagen und Geschichten überliefert worden, die ursprünglich in mündlicher Weise von Generation zu Generation weiter getragen wurden, bis diese dann in späteren Zeitabläufen in Mauerwerk oder Stein und auf Tontafeln geritzt oder „zu Papyros gebracht“ und somit der Nachwelt durch diese Fleißarbeit der damaligen Autoren oder Poeten überliefert wurden und uns erhalten geblieben sind, und die vermittels einer üppigen und herz-erfrischenden Phantasie und Darstellungskunst ins „Werk gesetzt“ wurden und Dichtung, Kunst und Philosophie durch alle Kulturepochen hindurch bis zum heutigen Tage befruchteten. Anders in unserer Germanischen Mythologie, in der lediglich bruchstückhaft Überbleibsel vorwiegend aus den „Eddas“ unsere frühen geschichtlichen dramatischen, ja tragischen Zeitläufe überlebt haben, da ja bekanntlich in jenen Epochen während der „Kulturumwandlungen“ alles, was m

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Germanische Götterballade - ein germanisches Göttermärchen
Blick ins Buch
  • 13,95 €


Bestseller

Eichsfeldische Bibliographie

Eichsfeldische Bibliographie

124,95 € ISBN: 978-3-86944-150-4

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

12,99 € ISBN: 978-3-86944-174-0

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

10,00 € ISBN: 978-3-941847-23-1