Silbenfang

Das Jahr in drei Zeilen

Informationen über das Buch
Format 10,5 x 14,5 cm
Seitenumfang 78
Bindeart Paperback
Informationen Redaktion: Kaori Matsuo, 16 farbige Abbildungen von Helena Gaikalowa
Erscheinungsort Duderstadt 2008

Beschreibung

Vorsicht, ein leises Buch ...

Über Liebe, Sehnsucht und den Kreislauf der Natur lässt sich in wenigen Worten viel sagen.

Der Publizist Stefan Koch folgt in seinem neuen Gedichtband "Silbenfang" den Regeln des japanischen Haiku, um in 38 Dreizeilern das Besondere im Kleinen zu entdecken. Eine überschaubare und zugleich tiefe Welt in 17 Silben.

Die Künstlerin Helena Gaikalowa begleitet diese Suche mit 16 zarten Zeichnungen.

Mit einem Nachwort über die Geschichte des Haiku.

Siebzehn Silben, verteilt auf drei Zeilen: Die Haiku gelten als kürzeste lyrische Form, um Gefühle, Gedanken, Erkenntnisse, Naturimpressionen und Fantasien zu Papier zu bringen. Eine Minimal-Kunst der Sprache mit dezent platzierten Worten. Ein Gegenentwurf zu einer Welt, in der die vielen Worte viel bedeuten, das Wenige aber leicht übersehen wird.

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Silbenfang
Blick ins Buch
  • 4,90 €


Bestseller

Eichsfeldische Bibliographie

Eichsfeldische Bibliographie

124,95 € ISBN: 978-3-86944-150-4

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

12,99 € ISBN: 978-3-86944-174-0

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

10,00 € ISBN: 978-3-941847-23-1