Die Liebe ist das Einzige, was ich Dir noch geben kann !

Informationen über das Buch
Format 16 x 23,5 cm
Seitenumfang 104
Bindeart Paperback
Informationen 23 Abbildungen
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 2011

Beschreibung

Der Zug der Demenzreise beginnt dem Sonnenuntergang des Lebens entgegenzufahren. Keiner hat gemerkt, als er schleichend wie ein Dieb in der Nacht losfuhr. Jetzt scheint ihn keiner mehr aufhalten zu können. Doch es liegt an uns, zu bestimmen, von welchen Orten des Lebens dieser Zug innehält und wir uns darauf einlassen können, ein Zugbegleiter der Demenz zu werden.Ich habe dieses Buch geschrieben, in Gedanken an die vielen verzweifelten Angehörigen und ehrenamtlichen Betreuer, welche zu hilflosen Helfern verurteilt waren. In Gedanken an die Pflegekräfte, von denen man meint, sie müssen den Umgang mit demenziell veränderten Menschen doch beherrschen, weit gefehlt. Auch heute noch ist es ein Randgebiet der Ausbildungsformen.Die Überforderung im Pflegealltag führt unweigerlich oft zum Burn Out (ausbrennen). Dadurch folgen nicht selten Aggressionen und Gewalt in den unterschiedlichsten Formen.In Gedanken an die vielen Menschen, die in der großen Schublade „Demenz" stecken.Welche scheinbar in einer Endlosschleife sich die „Sinnfrage" im Lebensalltag stellen und im „Hier und Jetzt" keine Antwort bekommen.Wir müssen lernen, ihren

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Die Liebe ist das Einzige, was ich Dir noch geben kann !
Blick ins Buch
  • Autoren
  • Nolte, Stefan
  • ISBN: 978-3-86944-046-0
  • Verfügbarkeit Auf Lager
  • 12,95 €


Bestseller

Eichsfeldische Bibliographie

Eichsfeldische Bibliographie

124,95 € ISBN: 978-3-86944-150-4

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

12,99 € ISBN: 978-3-86944-174-0

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

10,00 € ISBN: 978-3-941847-23-1