Eichsfelder Heimatzeitschrift, Heft 4, April 2016

Die Monatsschrift für alle Eichsfelder

Informationen über das Buch
Herausgeber Helmut Mecke
Autor Mit Beiträgen von: Prof. Dr. Wolfram Ax, Udo Rademacher, Josef Keppler, Dr. Gerd Leuckefeld, Johann Freitag, Edgar Rademacher, Bernd Homeier, Lothar Jakob und Dr. Torsten W. Müller .
Format 16 x 23,5 cm
Seitenumfang 32
Bindeart geheftet
Informationen 60. Jahrgang - ISSN 1611-1648
Erscheinungsort Duderstadt 2016

Beschreibung

Die Eichsfelder Heimatzeitschrift erscheint jeweils am Monatsanfang. Lieferung im Abonnement (12 Ausgaben) incl. Postzustellung und 7% MWSt. jährlich 25,00 EUR, Auslandsbezug 36,00 EUR, Einzelheftbezug 2,50 EUR + Porto incl. 7% MWSt. Hier können Sie einen Bestellschein für einen Abo-Bezug der Eichsfelder Heimatzeitschrift ausdrucken   Vom „Grünen Esel“ in Eichsfelds Nachbarschaft Die Heimatzeitschrift im April Schon seit 315 Jahren ziert eine vierzeilige Versinschrift das Portal des Ursulinen-klosters in Duderstadt und trotzdem wurde sie, wie Professor Dr. Wolfram Ax bemerkt, noch nicht adäquat übersetzt und auch kaum ausreichend inhaltlich gewürdigt. Über Neues hierzu berichtet der Professor im neuen April-Heft der Eichsfelder Heimatzeitschrift. Über den „Grünen Esel“ am Mühlhäuser Landgraben am Ostrand des Eichsfeldes hat Udo Rademacher eine Betrachtung angestellt, die

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Eichsfelder Heimatzeitschrift, Heft 4, April 2016
Blick ins Buch
  • ISBN: ehz2016-04
  • Verfügbarkeit Auf Lager
  • 2,50 €


Bestseller