Burg Hanstein, Burg Ludwigstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland

Informationen über das Buch
Format 12 x 17 cm
Seitenumfang 32
Bindeart Broschur
Informationen Dritte, erweiterte Auflage, 31 farbige Abbildungen, 1 Reliefkarte
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 2002

Beschreibung

Auf kaum 10 Kilometern trennt die Werra das Eichsfelder Land vom nördlichen Hessen, eint aber zugleich die bezaubernde Berglandschaft zu beiden Seiten des Flusses, wo Natur und Kultur, Geschichte und Sage, Überkommenes und Neugeschaffenes eine wunderbare Einheit bilden und die Besucher zu vielfältigen Eindrücken und Empfindungen gelangen lassen. Wegen der großen Nachfrage nach historisch exakter, faktenreicher, und anschaulicher Darstellung eines der beliebtesten Wandergebiete unserer Region erschien der informative Führer durch das eichsfeldische Werraland nun schon in einer 3. Auflage. Autor ist Josef Keppler, der bereits mehrere Bildbände über das Eichsfeld und ansprechende heimatgeschichtliche Publikationen schuf. Mit besonderer Zuwendung widmet sich Josef Keppler der Burg Hanstein, die ihm ans Herz gewachsen scheint. Nach Erläuterungen zur Geschichte der wohl „schönsten spätgotischen Burgruine Mitteldeutschlands” kann man anhand der Broschüre einen Rundgang durch die Burg unternehmen, wobei man Wesentliches und Interessantes zu baulichen Details dieser Grenzburg bis in ihre jüngste Vergangenheit, aber auch über deren Rettung erf

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Burg Hanstein, Burg Ludwigstein, die Teufelskanzel und das eichsfeldische Werraland
  • Autoren
  • Keppler, Josef
  • ISBN: 978-3-932752-91-9
  • Verfügbarkeit Vergriffen

Bestseller

Eichsfeld-Jahrbuch 2005

Eichsfeld-Jahrbuch 2005

25,00 € ISBN: 978-3-936617-38-2

Der Eichsfelder Gehülfe

Der Eichsfelder Gehülfe

14,95 € ISBN: 978-3-936617-73-3