Aus der Geschichte von Immingerode

Informationen über das Buch
Format 14,4 x 22,5 cm
Seitenumfang 28
Bindeart geheftet
Informationen Sonderdruck aus UE 28 (1933).
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 1934

Beschreibung

Diese Broschüre ist bisher weder in der Eichsfeld-Bibliographie noch in der Mecke-Verlagsbibliographie von 2001 verzeichnet (Stand 12/2010). Die Kapitel I (in Heft 11) und II (in Heft 12) sind Nachdrucke aus dem Jahrgang 1933 der illustrierten Monatsschrift "Unser Eichsfeld". 

Anmerkung von Paul Lauerwald:
Der Text des Kapitel III auf den Seiten 21-26 ist kein Nachdruck, sondern enthält "Weitere geschichtliche Nachrichten" wie Richtigstellungen der von Lehne veröffentlichten Aufzeichnungen, zur urkundlichen Erstnennung, weitere geschichtliche Daten, Angaben zur Kirche, Daten der Pfarrer und der Lehrer.

 

Aus dem Inhalt:

I. Die ersten Zeiten von Immingerode

II: Schicksale von Immingerode im Lauf der Jahrhunderte

III. Weitere geschichtliche Nachrichten

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Aus der Geschichte von Immingerode
  • Autoren
  • Lehne, Pfr.
  • Artikelnr. 706
  • Verfügbarkeit Vergriffen

Bestseller