Die Krieger- und Kriegsopferdenkmäler im Eichsfeld

Geschichte, Umgang und Beschreibung

Informationen über das Buch
Herausgeber Verein für Eichsfeldische Heimatkunde e.V. und dem Heimatverein Goldene Mark (Untereichsfeld) e.V.
Format 16 x 23,5 cm
Seitenumfang 396
Bindeart Festeinband, Fadenheftung
Informationen 423 farbige und 51 s/w-Abbildungen, umfangreiches Ortsregister
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 2023

Beschreibung

In Dokumentationen zur Weltgeschichte fand das 20. Jahrhundert Aufnahme als Epoche, in der Europa während der zwei Weltkriege 1914–1918 und 1939–1945 zu einem grausamen Schlachtfeld wurde. Fast 80 Millionen Menschen – Kämpfende und Zivilisten, Handelnde und Unbeteiligte – wurden Opfer sinnloser, menschenverachtender Kriegsgewalt. Der Gefallenen und Vermissten in der Heimat würdig zu gedenken, sich ihrer als Familienangehörige oder Mitbürger dauerhaft ehrend zu erinnern, war den Zeitgenossen ein zwingendes Bedürfnis, wozu in nahezu allen Eichsfeldorten Denkmäler geschaffen und geweiht wurden, welche mit oder ohne Veränderungen meist noch heute vorhanden und in örtliches Brauchtum eingebunden sind. In der vorliegenden Publikation präsentieren Mathias Degenhardt und Anne Hey erstmalig eine lückenlose Zusammenstellung aller unter dem traditionellen Begriff „Kriegerdenkmäler“ bekannten Bauwerke sowie andere Gedenkformen, mit denen in den eichsfeldischen Städten und Dörfern der Toten – zunächst des Ersten, später denen des Zweiten Weltkriegs &nd

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Die Krieger- und Kriegsopferdenkmäler im Eichsfeld
Blick ins Buch
  • 34,95 €


Bestseller

Die Krieger- und Kriegsopferdenkmäler im Eichsfeld

Die Krieger- und Kriegsopferdenkmäler im Eichsfeld

34,95 € ISBN: 978-3-86944-214-3

Die Hahle  -  ein Fluss im Eichsfeld

Die Hahle - ein Fluss im Eichsfeld

9,95 € ISBN: 978-3-86944-176-4

Eichsfeld-Jahrbuch 2022

Eichsfeld-Jahrbuch 2022

25,00 € ISBN: 978-3-86944-213-6