Der Wallfahrtsort Etzelsbach im Eichsfeld

Ein Beitrag zur Wallfahrtsgeschichte im Bistum Erfurt

Informationen über das Buch
Format 16 x 23,5 cm
Seitenumfang 112
Bindeart fadengeheftete Broschur
Informationen Mit 16seitigem Bildanhang.
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 1998

Beschreibung

Die Nachrichten über den Wallfahrtsort Etzelsbach im Landkreis Eichsfeld reichen bis zu Beginn des 16. Jahrhunderts zurück. Mit dem Brauch, Pferde dreimal um die Kapelle zu führen und auf diese Weise Segen für die Tiere zu erbitten, weist der Marienwallfahrtsort für die mittel- und norddeutsche Landschaft eine Besonderheit auf. Erstmals erfolgt mit dieser Publikation eine umfassende Darstellung der Geschichte des Wallfahrtsortes und die Analysierung seines Brauchtums. Durch einen ausführlichen Anhang wird der Leser über typisches Gebets- und Liedgut sowie über Pferdesegnungen und Umritte an anderen Orten Deutschlands informiert. Ein Bildteil rundet die Publikation ab.

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben
  • Der Wallfahrtsort Etzelsbach im Eichsfeld
  • Autoren
  • Anhalt, Andreas
  • ISBN: 978-3-932752-29-2
  • Verfügbarkeit Vergriffen

Bestseller

BenefitFoods

BenefitFoods

28,90 € ISBN: 978-3-86944-163-4

Eichsfeld-Jahrbuch 2021

Eichsfeld-Jahrbuch 2021

25,00 € ISBN: 978-3-86944-210-5

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

12,99 € ISBN: 978-3-86944-174-0