Schwiegershausen am Harz

Ein Dorf mit gelebter Tradition

Informationen über das Buch
Format 16 x 23,5 cm
Seitenumfang 392
Bindeart Festeinband
Informationen 237 s/w- und 39 Farbabbildungen, darunter viele Trachtenbilder
Erscheinungsort Duderstadt
Erscheinungsjahr 2004

Beschreibung

Schwiegershausen, ein kleiner Ort vor den Toren des Harzes, legt seine neue, umfangreiche Chronik vor. Den letzten Rückblick auf das Dorfleben hat Walter-Gerd Bauer vor genau fünfzig Jahren veröffentlicht, die Zeit war also reif für eine Überarbeitung und Weiterführung. Fast zwei Jahre dauerten die Recherchen des Fördervereins Dorfgeschichte und Brauchtum e.V., der nun mit diesem Buch - dank der regen Beteiligung der Schwiegershäuser Bewohner - einen Rück- und Überblick über das Dorfleben geben kann. Die Chronik will weniger wissenschaftlichen Interessen gerecht werden, als vielmehr zeigen, dass Tradition in Schwiegershausen immer noch lebt. Sehr persönlich wird die Geschichte des Postwesens, des Schulsystems und der Vereine erzählt sowie die land- und forstwirtschaftliche Entwicklung aufgezeigt. Der Schwerpunkt liegt auf den Ereignissen der vergangenen 100 Jahre, so dass oft Zeitzeugen von ihren Erlebnissen und Erinnerungen berichten können. Mündliche Erzähltradition spielt in Schwiegershausen nach wie vor eine große Rolle, denn auch im 21. Jahrhundert pflegt man hier die plattdeutsche Sprache

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben

Bestseller

Kippenberger Catwalk

Kippenberger Catwalk

39,90 € ISBN: 978-3-941847-22-4

Die umgestaltete Liebfrauenkirche in Duderstadt

Die umgestaltete Liebfrauenkirche in Duderstadt

3,50 € ISBN: 978-3-936617-96-2