Eichsfeld-Jahrbuch 2015

23. Jahrgang

Informationen über das Buch
Herausgeber Verein für Eichsfeldische Heimatkunde und Heimatverein Goldene Mark (Untereichsfeld) e.V.
Format 16 x 23,5 cm
Seitenumfang 436
Bindeart klebegebundene Broschur
Informationen 121 s/w-Abbildungen, sechs Tabellen
Erscheinungsort Duderstadt 2015

Beschreibung

Aus dem Inhalt: Ulrich Hussong Die Ersterwähnung von Gandern, Kirchgandern, Hohengandern und Niedergandern Tamara N. Tatcenko Zur Geschichte der Gegenreformation im Eichsfeld Edition eines Schreibens von Herzog Johann Wilhelm zu Sachsen an Erzbischof Daniel von Mainz 1572 Josef Reinhold Das Epitaph des Johann von Berlepsch aus Großbodungen im Neuen Augusteum der Universität Leipzig Hans-Reinhard Fricke „tempore pestis aufgerichtet und selbige im flohr erhalten“ Zur Geschichte der Löwen-Apotheke in Duderstadt David Gniffke, Konstantin Liebrand und Gerhard Müller Eichsfelder Vorarbeiten für die Acta Sanctorum Der Briefwechsel zwischen den Jesuiten Johannes Knackrick und Daniel Papebroch 1692/93 Anna Egler Eide von Pröpsten nicht inkorporierter Frauenzisterzen im Eichsfeld Ulrich Hussong 200 Jahre Wiener Kongress und die Teilung des Eichsfeldes 1815 Arno Wand Die Bildungsoffensive für das „katholische“ Eichsfeld nach dem Wiener K

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben

Bestseller

Eichsfeldische Bibliographie

Eichsfeldische Bibliographie

124,95 € ISBN: 978-3-86944-150-4

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

spazieren gehen, wandern, einkehren - Band 3

12,99 € ISBN: 978-3-86944-174-0

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

Otto Bock – Ein Leben (1888-1953)

10,00 € ISBN: 978-3-941847-23-1